Patrick Soon-Shiong

Unternehmer

0 $
(0Horizontaler Pfeil)

Vom 17.10.2019 Quelle: Forbes
(Veränderung zum Vortag)

Echtzeit-Vermögen

Herkunft des Reichtums:NantWorks, Abraxis BioScience, American Pharmaceutical Partners
Alter:67
Geburtsort:Port Elizabeth, Südafrika
Wohnort:Los Angeles, USA
Ausbildung:University of Witwatersrand, Bachelor of Medicine, Bachelor of Surgery
University of British Columbia, Master of Science
University of California at Los Angeles Medicine & Surgery.
Aktuelle Tätigkeit:Vorsitzender und CEO von NantWorks

Professor an der UCLA, leitet das Chang Soon-Shiong Institute for Advanced Health, National LambdaRail, das Healthcare Transformation Institute

Bereits gespendet:300 Mio. $
8
452,6 Mio. Dollar/Jahr
500.000 $

Vermögen mit 30

ca. 300 Mio. $

Vermögen mit 50

Infografik Patrick Soon-Shiong

Informationsgrafik über den Milliardär Patrick Soon-Shiong

Biographie

Kindheit

Werbung

Patrick Soon-Shiong wurde am 29. Juli 1952 in Port Elizabeth, Südafrika geboren. Seine Eltern waren chinesische Immigranten, die vor der japanischen Besatzung im 2. Weltkrieg geflohen sind.

Ausbildung

Soon-Shiong machte seinen High-School Abschluss mit 16 Jahren. Er erhielt ein Stipendium und studierte an der University of Witwatersrand. Seinen Abschluss machte er mit 23 als Bachelor of Medicine und Bachelor of Surgery.

Danach studierte er an der University of British Columbia und machte seinen Abschluss als Master of Science. Soon-Shiong erhielt Forschungspreise vom Royal College of Physicians and Surgeons sowie der American Association of Academic Surgery.

Erste Jobs

Patrick Soon-Shiong ging 1980 in die USA, um als Chirurg an der University of California zu arbeiten. Er wurde Mitglied des Royal College of Surgeons und Mitglied des American College of Surgeons.

Soon-Shiong ging an die UCLA Medical School im Jahr 1983 und arbeitete hier bis 1991 als Transplantations-Chirurg. Er machte die erste volle Pancreas-Transplantation an der UCLA. Er entwickelte und führte als erster durch die experimentelle Typ 1 Diabetes-Behandlung als Kapsel-Mensch-Insel-Transplantation bekannt und die erste Schwein-Mensch-Insel-Transplantation bei Diabetes-Patienten.

Nachdem er eine Weile in der Industrie tätig war, kehrte er 2009 zur UCLA zurück. Er arbeitet hier als Professor für Mikrobiologie, Immunologie, Molekular-Genetik und Bio-Engineering.

Im Jahr 2011 war er als Gastprofessor am Imperial College in London tätig.

Unternehmertum

Im Jahr 1991 verließ Patrick Soon-Shiong die UCLA und startete ein Diabetes und Krebs-Biotechnologie Unternehmen. Er gründete 1997 APP Pharmaceuticals und hält an 90 % der Firma.

Im Juli 2008 verkaufte er seine Anteile für 4,6 Mrd. $ an Fresenius SE.

Später gründete Soon-Shiong Abraxis BioScience, ein Unternehmen, das er 2010 für 3 Mrd. $ an Celgene verkaufte.

2007 gründete er NantHealth, um via Glasfaserkabel eine Cloud-basierte Daten-Infrastruktur mit Informationen aus dem Gesundheitswesen zur Verfügung zu stellen.

Im September 2011 gründete er NantWorks. Das Unternehmen fertigt Ultra-Low-Power-Halbleiter-Technologie, Supercomputing, sichere erweiterte Netzwerke mit hoher Leistung und erweiterter Intelligenz, um unser Arbeiten, Spielen und Leben zu Transformieren.

Im Oktober 2012 konnten NantWorks Computer die genetischen Daten einer Tumorprobe in 47 Sekunden analysieren und die Daten in 18 Sekunden übertragen. Das Ziel war es, genetische Informationen zwischen Sequenzierungszentren, medizinischen Forschungszentren und Krankenhäusern zu teilen und die Krebsforschung und große wissenschaftliche Bestrebungen voranzubringen.

Im Januar 2013 gründete Patrick Soon-Shiong NantOmics, um neue Krebsmittel zu entwickeln. Seine Vision für die Zukunft der Krebsbehandlung war eine Konvergenz von mehreren Technologien, um Patienten dauerhaft zu heilen.

2010 gründete Soon-Shiong, gemeinsam mit der Arizona State University und der University of Arizona das Healthcare Transformation Institute HTI.

2014 unterstützte er mit einer Investition von 2,5 Mio. $ den online Musik-Service AccuRadio.

Im Juli 2015 brachte Patrick Soon-Shiong NantKwest an die Börse. Mit einem Marktwert von 2,6 Mrd. $ war es der höchste Wert eines Biotech-Unternehmens beim IPO. Soon-Shiong wurde Vorsitzender und CEO von NantKwest.

Patrick Soon-Shiong hat dutzende Erfindungen und Patente sowie über 100 wissenschaftliche Arbeiten verfaßt.

Soon-Shiong’s Unternehmen der NantWorks-Gruppe:

  • NantCell,
  • NantTronics,
  • NantCloud,
  • NantShield,
  • NantStudio,
  • NantBioscience,
  • NantOmics,
  • NantMobile,
  • NantHealth

Familie

Patrick Soon-Shiong ist mit Michele B. Chan verheiratet. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.

Vermögen

Sein Erfolg und Vermögen machen Patrick Soon-Shiong zu einem der reichsten Amerikaner. Auf die Forbes Liste 2016, der reichsten der Welt, schafft er es auf Rang 81.

Heutige Tätigkeit

Patrick Soon-Shiong ist als Professor an der UCLA tätig. Er leitet das Chang Soon-Shiong Institute for Advanced Health, National LambdaRail, das Healthcare Transformation Institute sowie NantWorks.

Wohltätigkeit

Patrick Soon-Shiong ist mit seiner Frau Michele über die Chan Soon-Shiong Family Foundation, schon sehr früh The Giving Pledge beigetreten.

Er spendete 135 Mio. $ an das Saint John’s Health Center.

Für das Martin Luther King Jr. Hospital spendete er 100 Mio. $, um eine Wiedereröffnung zu ermöglichen.

Er spendete 2,5 Mio. $ an das City of Hope’s Diabetes Forschungszentrum zur Gründung einer Partnerschaft, um die Krankheit zu bekämpfen.

2012 plante Soon-Shiong, das AEG Football Stadion für 1,2 Mrd. $ mit einer Investorengruppe zu errichten. Er wollte die National Football League als Platform nutzen, um die Spieler Wellness, die Jugendbetreuung und Sportmedizin-Techniken zu fördern. Im Frühjahr 2015 wurde das Projekt jedoch durch AEG gestoppt.